ferienhaus

  • Calpe

    calpe ferienhaus

    Die Stadt Calp befindet sich an der Ostküste Spaniens, zwischen Valencia und Alicante an der Costa Blanca. Der altertümliche Fischerort Calpe ist einer der beliebtesten Urlaubsorte an der Costa Blanca. Das Erkennungszeichen von Calpe ist der 332 Meter hohe Felsen Ifach direkt vor der Küste von Calpe, Der geschichtsträchtige Ort mit dem alten maurischen Viertel und der modernen Strandpromenade ist ein gelungener Mix aus Historie und Moderne.

  • Calpe

    calpe ferienhaus

    Die Stadt Calp befindet sich an der Ostküste Spaniens, zwischen Valencia und Alicante an der Costa Blanca. Der altertümliche Fischerort Calpe ist einer der beliebtesten Urlaubsorte an der Costa Blanca. Das Erkennungszeichen von Calpe ist der 332 Meter hohe Felsen Ifach direkt vor der Küste von Calpe, Der geschichtsträchtige Ort mit dem alten maurischen Viertel und der modernen Strandpromenade ist ein gelungener Mix aus Historie und Moderne.

  • Orihuela Costa

    orihuela_costa ferienhaus

    Orihuela ist eine Gemeinde in der Provinz Alicante mit einer Küstenlinie von mehr als 16 km an deren seine Strände Sie feinem weißen Sand und kristallklares Wasser genießen können. Zahlreiche Möglichkeiten rund um den See (Punta Prima, Playa Flamenca, La Zenia, Caboroig, Campoamor, Mil Palmeras...) sind zu finden, so wie Dienstleistungen für Komfort, Entspannung und Spaß für Touristen und Besucher.

    Die ruhige Umgebung bietet Ihnen Möglichkeiten für Wassersport, dank der Marinas und Dehesa de Campoamor Caboroig. Ebenfalls geniessen Sie hier die Möglichkeit Golf zu spielen auf den zahlreichen Golfplätze mit internationalem Ansehen. Orihuela Costa hat 54 Löcher auf einer Fläche von 1,7 Mio. m2 in:

  • Pilar de la Horadada

    pilar-de-la-horadada ferienhaus

    Pilar de la Horadada in Alicante in der Vega Baja Halbinsel. Es ist die südlichste Gemeinde von Valencia und grenzt an die Region Murcia in diese Richtung. Pilar de la Horadada bietet Ihenn alles, um die Sonne und das Meer genießen zu können. Das Klima ist typisch mediterran, mit durchschnittlichen Temperaturen von 18 º C, sanfter Brise und die Sonne scheint über 3.200 Stunden pro Jahr. Der Tourist, der auf der Suche nach einem gesunden Lebensstil ist, wird die Ressourcen hier sowie das Wetter und den Sport in einem beneidenswerten Rahmen genießen können.

    Die Reinheit der Strände, die für Pilar de la Horadada zugelassen worden ist, ist ausgezeichnet mit der Blauen Flagge FEEE. Dies garantiert die Ruhe einer gesunden Umwelt. Die Annehmlichkeiten und der gesunde Lebensstil macht viele Besucher hier ansässig. Pilar de la Horadada ist eine der Gemeinden an deren Küste sich wenig verändert hat, so findet man noch Heute Orte der Natürlichkeit.

Wir verwenden Cookies , um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website machen